Gewinnspielbedingungen

Fluggutscheine nach Amsterdam

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Nutzer diese nachfolgenden, verbindlichen Teilnahmebedingungen:

1. Allgemeine Teilnahmebedingungen 

Das Gewinnspiel wird von der Flughafen Dresden GmbH, Flughafenstraße, 01109 Dresden (im Folgenden „Flughafen Dresden“ betitelt) durchgeführt.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Twitter oder Instagram und wird in keiner Weise von diesen sozialen Netzwerken unterstützt, organisiert und/oder gesponsert. Die Teilnahme ist nur unter Annahme dieser Teilnahmebedingungen möglich. Mit einer Teilnahme am Gewinnspiel wird zugleich das Einverständnis mit den nachfolgenden Teilnahmebedingungen erklärt.
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der Mitteldeutsche Flughafen AG oder Mitarbeiter eines Unternehmens des Konzernverbundes der Mitteldeutschen Flughafen AG, sowie deren jeweilige Angehörige. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
Der Flughafen Dresden verlost einmal Freiflüge von Dresden nach Amsterdam (Hin und zurück) für zwei Personen mit KLM. Der Gutschein ist bis zum 27.10.2018 gültig. Vorbehaltlich Verfügbarkeit am konkreten Termin.
Die Teilnahme ist kostenlos und mit keiner Kaufverpflichtung verbunden. Eine Barauszahlung des Gewinnwerts oder ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

2. Durchführung und Gewinn

Unter allen Teilnehmern wird ein Gewinner nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Der Gewinner erhält eine gesonderte Nachricht, die ihn über den Gewinn informiert. Der Gewinner hat die Verpflichtung zur Rückmeldung per E-Mail und zur Übersendung seiner Postanschrift innerhalb einer Frist von längstens 14 Tagen gerechnet ab dem Zeitpunkt des Versands der Benachrichtigung durch den Flughafen Dresden. Der Gewinn wird per Post nur innerhalb Deutschlands kostenfrei verschickt. Ansonsten hat der Gewinner Transportkosten und sonstige Abgaben (Zollgebühren, Steuern etc.) zu tragen.

Rechte Dritter und Nutzungsrechte der eingesendeten Fotos/ Posts/ E-Mails 

Alle für das Gewinnspiel eingesendeten E-Mails, geposteten Beiträge oder hochgeladenen Bilder dürfen nicht gegen geltendes Recht, Urheberrechte und/oder sonstige Rechte Dritter verstoßen. Sollten Dritte Ansprüche gegen den Flughafen Dresden wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, stellt der Teilnehmer den Flughafen Dresden von allen Ansprüchen Dritter frei. Hieraus entstehende Schäden einschließlich der Rechtsverfolgungskosten werden vom Teilnehmer übernommen.
Die Teilnehmer erteilen ihre ausdrückliche Erlaubnis, dass der Flughafen Dresden die für das Gewinnspiel eingesendeten E-Mails, geposteten Beiträge oder hochgeladenen Bilder auf seiner Homepage und allen vom Flughafen Dresden betriebenen Kanälen (z. B. Facebook, Instagram, Twitter. usw.) veröffentlichen darf und zwar unter Angabe seines Vornamens, dem ersten Buchstaben des Nachnamens bzw. mit dem Namen seines Profils auf dem entsprechenden sozialen Netzwerk. Diese Genehmigung kann jederzeit gegenüber dem Flughafen Dresden an die E-Mail-Adresse kommunikation@mdf-ag.com widerrufen werden. Die Teilnahme am Gewinnspiel wird durch den Widerruf der Genehmigung der Veröffentlichung des Namens nicht beeinflusst.

Recht am eigenen Bild 

Bei der Teilnahme an einem Fotowettbewerb erklärt der Teilnehmer, dass alle auf dem Foto abgebildete Personen mit der Teilnahme am Gewinnspiel sowie diesen Teilnahmebedingungen einverstanden sind und dass, sofern minderjährige Personen abgebildet werden, das Einverständnis der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme am Gewinnspiel und zu diesen Teilnahmebedingungen vorliegt. Sollten abgebildete Personen Ansprüche gegen den Flughafen Dresden geltend machen aufgrund der Veröffentlichung ohne Vorliegen einer Zustimmung, stellt der Teilnehmer den Flughafen Dresden auf erstes Anfordern hin frei von den Ansprüchen einschließlich der Rechtsverfolgungskosten.

3. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss

Der Flughafen Dresden behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche zu.
Der Flughafen Dresden behält sich vor, Teilnehmer aus einem wichtigen Grund von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder falls sich Teilnehmer der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen. Ein solcher Ausschluss kann auch nachträglich ausgesprochen werden und im Falle eines berechtigten Ausschlusses können die Gewinne wieder aberkannt und zurückgefordert werden.

4. Datenschutz

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name im Falle des Gewinns auf der Flughafen Dresden Facebook-Seite veröffentlicht wird. Damit die Durchführung eines Gewinnspiels möglich ist, muss der Flughafen Dresden personenbezogene Daten der Teilnehmer, wie z. B. Namen, kennen. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel übermittelt werden, werden nur zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels statt.
Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit durch zusenden einer E-Mail an folgende Adresse kommunikation@mdf-ag.com widerrufen.

5. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

zur Vollversion www.dresden-airport.de